Humboldt-Universität zu Berlin - Makrosoziologie

Julian Heide

CV Julian Heide (EN)
Foto
Name
Julian Heide
Status
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
E-Mail
julian.heide (at) hu-berlin.de

Einrichtung
Humboldt-Universität → Präsidium → Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät → Institut für Sozialwissenschaften → Makrosoziologie
Funktion / Sachgebiet
Wissenschaftlicher Mitarbeiter /
Makrosoziologie
Sitz
Universitätsstraße 3b , Raum 135
Telefon
(030) 2093 66587
Postanschrift
Unter den Linden 6, 10099 Berlin

Forschungsinteressen

Sozialstruktur und Ungleichheit, Einstellungen, Politische Soziologie, Armutsforschung

 

Wissenschaftliche Tätigkeiten

  • Seit 09/2022 assoziiertes Mitglied an der Berlin Graduate School for Global and Transregional Studies (BGTS) des Exzellensclusters „Contestations of the Liberal Script (SCRIPTS)”
  • Seit 01/2022 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrbereich Makrosoziologie, Institut für Sozialwissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin, Leitung: Prof. Dr. Steffen Mau
  • 2018-2021 Studentische Hilfskraft (SHK) am Lehrbereich Makrosoziologie, Institut für Sozialwissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin, Leitung: Prof. Dr. Steffen Mau

 

Preise

  • 2022 Preis der Deutschen Gesellschaft für Soziologie für eine herausragende Abschlussarbeit, verliehen für die Masterarbeit „Drei Arenen sozialer Ungleichheit: Eine Armutsperspektive auf gesellschaftspolitische Einstellungen".

 

Publikationen

  • Heide, Julian (2023): Testfall Armut. Zum Zusammenhang von Ungleichheitseinstellungen und sozialer Lage. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie. https://link.springer.com/article/10.1007/s11577-023-00894-3
  • Heide, Julian (2023): Polarisierung von den Rändern denken. Was die Armutsforschung zur Analyse gesellschaftspolitischer Spaltungen beitragen kann. In: SOZIOLOGIE (1), S.91-99.
  • Heide, Julian (2021): Wohneigentum, sozialpolitische Einstellungen und Region. Eine Studie zu sozialpolitischen Präferenzen unter Wohneigentümer/-innen und Mieter/-innen in Deutschland. In: Zeitschrift für Sozialreform 67(2), S.153–182.

 

Ausbildung

  • 2019-2021 Studium der Sozialwissenschaften (Master of Arts) an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2015-2019 Studium der Sozialwissenschaften (Bachelor of Arts) an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2014 Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium Salzwedel, Abitur

 

Auslandsaufenthalte

  • 08/2019 Sommerschule an Higher School of Economics (HSE) in Perm (Russland) Titel: „Culture of Totalitarian Society and Memory Studies Cases”, DAAD-Stipendium im Programm „go east“
  • 2018 University of Haifa (Israel), Auslandssemester
  • 08/2016 Sommerschule an der Staatlichen Universität des Südurals in Tscheljabinsk (Russland), Titel: „Ethnopolitische Entwicklungen in Zeiten der Globalisierung: Staat, Region und lokale Gemeinschaften im postsowjetischen Raum“, DAAD-Stipendium im Programm „go east“

 


Postanschrift

 

Sitz

Humboldt-Universität zu Berlin
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät
Institut für Sozialwissenschaften
Unter den Linden 6
10099 Berlin

 

 

Institut für Sozialwissenschaften
Universitätsstraße 3b
10117 Berlin

(Lageplan)