Humboldt-Universität zu Berlin - Berlin Graduate School of Social Sciences (BGSS)

Humboldt-Universität zu Berlin | Department of Social Sciences | Berlin Graduate School of Social Sciences (BGSS) | News and Events | News and Events | Tagung mit Podiumsdiskussion: Der Staat im Lichte der Devianzkontrolle. Plädoyer für einen ethnographischen Ansatz

Tagung mit Podiumsdiskussion: Der Staat im Lichte der Devianzkontrolle. Plädoyer für einen ethnographischen Ansatz

  • What Young Academics Symposium
  • When Nov 13, 2008 09:30 to Nov 15, 2008 01:30 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Where Centre Marc Bloch, Schiffbauerdamm 19, 10117 Berlin, Raum 114
  • Add event to calendar iCal

Devianz und staatliche Kontrolleinrichtungen gehören zu den Forschungsfeldern, die besonders schwer zugänglich für wissenschaftliche Untersuchungen sind. Denn eine Reihe von Faktoren beeinträchtigen die Analyse und Beobachtung von Einrichtungen der Staatsmacht: undurchsichtige Institutionen, erschwerter Zugang zu Feld und Akteuren, das oft konfliktträchtige Nebeneinander von konkurrierendem Wissen und nicht zuletzt die politische Sprengkraft mancher Themen.

Vor diesem Hintergrund verfolgt der zweitägige Workshop das Ziel, den Nutzen eines ethnographischen Ansatzes im Hinblick auf die Erforschung staatlicher Machtausübung hervorzuheben. Dabei sollen Handlungsräume im Mittelpunkt stehen, die sich besonders durch die staatliche Kontrolle von als „deviant“ bezeichneten Bevölkerungsgruppen auszeichnen. Die Ausübung staatlicher Macht scheint in jenen Handlungsräumen und Konfliktfeldern direkt beobachtbar, in denen sowohl staatliche Akteure als auch die betroffenen Gruppen agieren. Außerdem bietet die Erforschung dieser Handlungsräume dem Wissenschaftler die Gelegenheit, seine Position innerhalb des Feldes zu problematisieren – besonders dann, wenn dieses als schwer zugänglich für die Sozialwissenschaften gilt.

 

Podiumsdiskussion:

14.11.2008, 18.30-20 Uhr

Der Staat und seine Kontrollorgane: Zur Rolle der Polizei in europäischen Demokratien

Ort: Berlin Graduate School of Social Sciences, Luisenstr. 56

 

Ansprechpartner:

Mathilde Darley

, Sciences Po Paris -CERI / Centre Marc Bloch

Jérémie Gauthier

, Centre de recherche sociologique sur le droit et les institutions pénales (CESDIP) / CLERSÉ / Max Planck Institut Freiburg

Eddie Hartmann

, Berlin Graduate School of Social Sciences (Humboldt-Universität zu Berlin) / École des Hautes Études en Sciences Sociales (EHESS)

Gwénaëlle Mainsant, École des Hautes Études en Sciences Sociales (EHESS) Paris - IRIS / École Normale Supérieure / Centre Marc Bloch Berlin