Humboldt-Universität zu Berlin - Theorie der Politik

Dr. Ieva Motuzaite

Gastprofessorin
 

 

 

motuzaitei

Sprechzeiten:

Nach vorheriger Vereinbarung per E-Mail



Kontakt

ieva.motuzaite (at) hu-berlin.de

Sitz

Universitätsstr. 3b, Raum 101

Postanschrift

Humboldt-Universität zu Berlin
Institut für Sozial­wissen­schaften
Unter den Lin­den 6
10099 Berlin

 
Zur Person

Nach ihrem politikwissenschaftlichen Studium in Vilnius (Litauen) und beruflichen Stationen in der politischen Bildung hat Ieva Motuzaite am Lehrstuhl für Theorie der Politik an der Humboldt-Universität zwischen 2016 und 2020 promoviert (gefördert durch das Elsa-Neumann-Stipendium des Landes Berlin). Ihre Dissertation hat sie zur Rezeption von Thomas Hobbes in den Schriften von Leo Strauss und Carl Schmitt verfasst. Seit 2019 ist sie an der HU sowie der Leuphana Universität Lüneburg als Lehrbeauftragte und wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Derzeit übernimmt sie an der HU zu 50 Prozent die Dienstaufgaben der Professur für das Fachgebiet Politische Theorie. Ihre Forschungsinteressen umfassen ideengeschichtliche Fragen zur Religionsphilosophie und -kritik in der Frühen Neuzeit sowie methodologische Konzepte und Ansätze der Philosophie- und Ideengeschichte.

 

Lehr- und Forschungsschwerpunkte:

  • Systematisch: Politische Philosophie und Ideengeschichte, unter anderem politiktheologische Fragen und Religionskritik
  • Historisch: Frühe Aufklärung, das politische Denken in Deutschland 20. Jahrhunderts, Hellenismus

 


 

 


Postanschrift

 

Sitz

Humboldt-Universität zu Berlin
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät
Institut für Sozialwissenschaften
Unter den Linden 6
10099 Berlin

 

 

Institut für Sozialwissenschaften
Universitätsstraße 3b
10117 Berlin

(Lageplan)