Humboldt-Universität zu Berlin - Vergleichende Demokratieforschung und die Politischen Systeme Osteuropas

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Sozialwissenschaften | Vergleichende Demokratieforschung und die Politischen Systeme Osteuropas | „Rights across Borders. Strategische Prozessführung im Asyl- und Aufenthaltsrecht“ Semesterabschlussveranstaltung von LSI Berlin

„Rights across Borders. Strategische Prozessführung im Asyl- und Aufenthaltsrecht“ Semesterabschlussveranstaltung von LSI Berlin

Wir möchten Sie auf die Semesterabschlussveranstaltung aufmerksam machen, die Integrative Research Institute Law & Society (LSI) gemeinsam mit der Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF), der Humboldt Law Clinic für Grund- und Menschenrechte (HLCGM) und der Refugee Law Clinic (RLC) veranstalten werden. Unter dem Titel Rights across Borders. Strategische Prozessführung im Asyl- und Aufenthaltsrecht wird am 16. Juni im Hörsaal 2091/92 im Hauptgebäude der Humboldt-Universität um 18 Uhr eine Diskussionsveranstaltung zu strategischer Prozessführung im Migrationsrecht stattfinden. Zum gemeinsamen Ausklang des Abends wird es ein kleines Catering geben.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen können Sie der Homepage von LSI Berlin entnehmen. Die Veranstaltungen finden in Präsenz (mit Livestream) statt. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung per E-Mail an law-and-society@hu-berlin.de.

Mitteilungen des Instituts

Postanschrift

 

Sitz

Humboldt-Universität zu Berlin
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät
Institut für Sozialwissenschaften
Unter den Linden 6
10099 Berlin

 

 

Institut für Sozialwissenschaften
Universitätsstraße 3b
10117 Berlin

(Lageplan)